Marte Meo Colleague Trainer

Der Kurs zum Marte Meo Colleague Trainer umfasst, nach erfolgreichem Abschluss des Marte Meo Practitioner Kurses, mindestens 12 Kurstage, verteilt über 2 Jahre. Sie werden darin ausgebildet, Marte Meo Informationen an Kolleg*innen, Eltern und Angehörige zu vermitteln. Hierzu gehört auch das Marte Meo Eltern- Einladungsprogramm und der "Zirkel der Liebe", das Marte Meo Programm für Angehörige und alle Menschen im sozialen Netzwerk einer Person.

Zentrale Inhalte des Kurses sind:

  1. Marte Meo Basisinformationen vertiefen
  2. Einsatz der Videointeraktionsanalyse
  3. Anwendung und Einsatz der Marte Meo Checklisten
  4. Vermittlung der Information unter Anwendung der Marte Meo Checklisten Review
  5. Intensive Einübung des Marte Meo 3Ws Beratungssystem

Die Marte Meo Colleague Trainer lernen die Vermittlung der Marte Meo Informationen an Kolleg*innen aus dem eigenen Arbeitsbereich. Gearbeitet wird mit Filmen der Teilnehmer*innen.

Wenn Marte Meo Colleague Trainer während ihrer Ausbildung in ihrem eigenen Arbeitsbereich Marte Meo Practitioner Kurse geben wollen, müssen sie regelmäßig durch die Marte Meo Supervisor*in trainiert und supervidiert werden.

Nach erfolgreichem Abschluss können Marte Meo Colleague Trainer von ihnen ausgebildete Marte Meo Practitioner zertifizieren, bei Marte Meo International registrieren und die Marte Meo Practitioner Zertifikate beantragen.

Doppelter Abschluss Therapist und Colleague Trainer --> 14 Kurstage € 2.800

 

„Menschen in Entwicklungsstimmung bringen – Marte Meo Zeit ist Entwicklungszeit! – Maria Aarts

 

Kursablauf
  • Dauer: 12 Supervisionstage über einen Zeitraum von ca. 2 Jahren, 72 UE á 45 Minuten

  • plus: Eigenstudium (Vorbereitungen, Analyse, Gespräche)

  • Material: Eine Videoausrüstung bzw. Aufnahmemöglichkeit (z.B: Smartphone) ist erforderlich

  • Gruppengröße: 3-6 Personen (kleine Abweichungen möglich)

  • Abschluss und Zertifizierung mit internationalem Zertifikat:
    Eine 30-minütige Präsentation über eigene begleitete Entwicklungsprozesse von Entwicklungsdiagnose, Review, Marte Meo© Informationen, Begleitung bis Erreichung des Anliegens, aus dem eigenen Arbeitsfeld. Voraussetzung für die Zertifizierung sind 4 - 6 in der Ausbildung begleitete, erfolgreich abgeschlossene Marte Meo© Prozesse.


  • Marte Meo© FachkollegInnentrainer*in/ Eigenständige Arbeit mit Marte Meo© Instrumenten; Beratung und Schulung von Fachkolleg*innen im persönlichen Berufsfeld/ mit internationalem Zertifikat
Kosten

€ 2.400  (inkl. Zertifizierung im internationalem Marte Meo© Netzwerk)

Kursort

7022 Schattendorf (BGLD, gute Zuganbindung von Wien und Graz)

4320 Perg (OÖ, Nähe Linz, gute Zuganbindung)

Bei ausreichender Anzahl der Teilnehmenden kann der Kurs auch in Ihrer Institution stattfinden.